Bio Hagebuttenbulver

Bio Hagebuttenpulver naturrein in Rohkostqualität

Bio Hagebuttenpulver 1kg
NEU
Bio Hagebuttenpulver aus kontrolliert biologischem Anbau
13,90 EUR
13,90 EUR pro kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)

Bio Hagebuttenpulver

Die Hagebutte ist die Frucht wildwachsender Rosengewächse und nahezu weltweit verbreitet. Hierzulande finden wir die leuchtend roten Früchte oft an Weges- und Waldrändern oder auch in vielen Gärten. Sie zählen zu den nährstoffreichsten heimischen Früchten und sind für ihre Heilwirkung schon seit dem Mittelalter bekannt.

Hagebuttenpulver – Ein besonderer Pflanzenstoff

Neben dem lebensnotwendigen Vitamin C enthält die Hagebutte auch Betacarotin und Kupfer, sowie Galaktolipide, einen sekundären Pflanzenstoff. Erste Studien geben Hinweise darauf, dass die Hagebutte durch ihre besonderen Inhaltsstoffe schmerzlindernd bei Arthritis und Arthrose wirken könnte sowie die Regenerierung von Knorpeln begünstigen könnte. Dies geschieht, indem das Galaktolipid in die Körperzellen eindringt, freie Radikale, welche die Körperzellen schädigen, bindet und so die Zellwände festigt.
Betacarotin ist ein wichtiger Pflanzenstoff für Augen, Haut und Schleimhaut und das Spurenelement Kupfer benötigt unser Körper unter anderem zur Blutbildung, Energiegewinnung, zum Aufbau des Bindegewebes und zum Entgiften.

Neben diesen Nährstoffen enthält die Hagebutte außerdem die Vitamine E und K sowie die Mineralstoffe Calcium, Magnesium, Mangan und Phosphor in kleineren Mengen.
Diese Vitalstoffe kommen in unserer heutigen Ernährung nicht mehr in dem Maß vor, wie sie es ursprünglich taten. Umso wertvoller ist das Superfood Hagebutte, welches dazu beiträgt unseren Vitalstoffhaushalt aufzufüllen und somit unsere Gesundheit unterstützt.
Bereits im Mittelalter wurde die Hagebutte bei verschiedenen Krankheiten, wie beispielsweise Erkältungen, Magen-Darm-Beschwerden, Gicht und rheumatischen Erkrankungen, eingesetzt. Auch als Entgiftungsmittel war sie bekannt.

Hagebutten sind jedoch recht aufwändig in der Verarbeitung, weil man die feinen Härchen um die Kerne völlig entfernen muss, da diese sonst reizend wirken können.
Mit unserem Bio Hagebuttenpulver bleibt Ihnen dieser Aufwand verschont und Sie kommen trotzdem in den Genuss der gesundheitlichen Vorteile der Hagebutte, denn bei der Herstellung werden die reizenden Härchen abgetrennt, ohne, dass die wertvollen Inhaltsstoffe der Frucht verloren gehen
 

Die Anwendung von Hagebuttenpulver

Das Hagebuttenpulver hat einen säuerlich-fruchtigen Geschmack und kann in Smoothies, Müslis, oder in Saft gegeben werden, um diese zu verfeinern und aufzuwerten. Da das Pulver hitzeempfindlich ist, sollte es jedoch nicht gekocht werden, kann aber in warme Speisen eingerührt werden. Empfohlen wird eine tägliche Menge von etwa fünf bis zehn Gramm (ca. ein bis zwei Teelöffel). Damit der Körper auch die Vorteile der fettlöslichen Galaktolipide nutzen kann, ist es ratsam eine kleine Fettmenge beizugeben. Dies kann zum Beispiel geschehen, indem vor der Einnahme eine fetthaltige Mahlzeit gegessen wird, oder es werden einfach einige Tropfen Öl hinzugegeben.

Empfehlenswert ist eine regelmäßige Einnahme des Pulvers, da es ein natürliches Produkt ist. Um Gewöhnungseffekte zu verhindern, können jedoch Pausen der Einnahme von zwei bis vier Wochen gemacht werden. Nebenwirkungen sind bei normaler Dosierung des Hagebuttenpulvers nicht zu erwarten.
Durch den hohen Vitamin-C-Gehalt der Hagebutte, ist das Pulver vor allem in Erkältungszeiten und bei einem schwachen Immunsystem zu empfehlen.